Praxis für Physiotherapie & Yoga
/


Marisa Bergmann

 

Klassische Massage

30 Minuten Teilkörpermassage

30 EUR

60 Minuten Ganzkörpermassage

60 EUR



Hot Stone Massagen

Die Hot Stone Massage (auch Warm-Stein-Massage) ist eine Kombination aus wohltuender Massage mit hochwertigem Öl und der tiefgehenden Wirkung erwärmter Massagesteine, die im Wasserbad auf 50 - 60 Grad erhitzt werden. Die Steine sind flach, oval oder rund und unterschiedlich groß, damit sie sich jeder Körperregion anpassen können. 

Es wird eine Muskelentspannung durch Wärme erreicht, die Durchblutung wird gefördert, der Lymphfluss aktiviert, Selbstheilungskräfte werden freigesetzt und es kommt zur Stressreduktion. Des Weiteren kann sich die Massage bei Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit positiv auswirken. 



Rückseite -Rücken, Arme, Beine (25 Min.)

25 EUR

Ganzkörper (50 Min.)

50 EUR

Hot Stone / Cold Stone Massage (50 Min.)

50 EUR

Premium (Papaya-Salz-Peeling, Hot Stone Massage (50 Min., auf Wunsch mit Aromaöl), Nachruhe mit einer Tasse Tee/Kaffee) Zeit: 90 Min. 

75 EUR


 Ayurveda Massage

Abhyanga ist eine ayurvedische Ganzkörpermassage. Sie wird auch die große (ayurvedische) Einölung genannt. Mit warmem Öl wird beginnend vom Gesicht aus der ganze Körper sanft massiert. Durch die Wärme der verschiedenen Öle, kommt es zur Entspannung des Körpers. Die Muskeln und Sehen werden gelockert und besser durchblutet. Der Lymphabfluss wird erhöht. Durch das warme Öl und die massierenden Hände, kommt es zu einem Gefühl der Geborgenheit und des Wohlfühlens. 



60 Minuten

60 EUR





Schokoladen-Massage

Schokolade macht glücklich! Genießen Sie den Duft und das Gefühl von warmer flüssiger Schokolade auf Ihrer Haut. Die Massage mit flüssiger Schokolade, verfeinert mich hochwertigen Ölen, sorgt für einen unendlichen Wohlfühleffekt. Nach dem Duschen genießen Sie anschließend entweder einen Schokoladen-Tee oder eine Tasse heiße Schokolade. 



25 Minuten

30 EUR

 

Tibetische Honigmassage  

 Die Honigmassage ist eine wirkungsvolle Behandlung für die Faszien. Durch die Klebewirkung des Honigs, werden die darunterliegenden Hautschichten angehoben. Da die Bewegungen schnell und rhythmisch ausgeführt werden, wird eine ähnliche Wirkung wie beim Schröpfen erzielt. Anschließend wird das Gewebe durch weitere Massagegriffe gelockert und gedehnt. Die sanfte Bindegewebsmassage entspannt das Nervensystem, regt den Lymphfluss an und aktiviert die Reflexzonen. 



60 Minuten

60 EUR

 
Karte
Email